DIE EXKLUSIVSTE ADRESSE IN DER DEUTSCHEN PODCASTSZENE

DIE EXKLUSIVSTE ADRESSE IN DER DEUTSCHEN PODCASTSZENE

Über uns

Willkommen im Club!

Medien bestimmen wie wir denken. Aber wer bestimmt heute eigentlich die Medien? Journalisten, Blogger oder gar die NSA? Auf stilechten Ledersofas grübeln und streiten Justus, Kathrin, Marcel und Theo über Journalismus, News und die Zukunft der Presse.

Welche 5 Blogs muss ich gelesen haben, um noch mitreden zu dürfen. Wie lange wird es noch gedruckte Zeitungen geben? Waren die Amerikaner wirklich auf dem Mond? Warum hat das Musikantenstadel keine Facebookseite. Wie funktioniert gute Recherche und brauche ich dafür Twitter? Wie sollen Journalisten mit Userkommentaren umgehen. Und – wenn heute jeder mitreden kann, hört dann überhaupt noch jemand zu?

Wir versorgen Euch jeden Monat mit frisch gezapften Infos aus der Welt der Medien, gut gereiften Gedanken zur Lage der Welt und handverlesenen Tipps für alle die sich auf den Weg in den Journalismus gemacht haben.

Clubgeflüster - Drei aufstrebende Nachwuchsjournalisten und ein alter Hase servieren Euch digitale und analoge Leckerbissen aus der Welt der Journalismus! Ein Medienpodcast des Bremer Presseclubs.



Club Members

Justus Wilhelm:

Eben noch Volontär, jetzt schon Redakteur bei Radio Bremen. Auferstanden aus der Windows-Gruft als wiedergeborener Apple-Jünger. Seit Teenie-Zeit taz-Abonnent auf gedrucktem Papier!!! Alles andere gibt’s via Feedly und E-Paper Ausgabe. Hat mit 14 seine erste CD gebrannt (Metallica). Ohrenmensch! Ob drei ??? oder ARD Radiofeature – gebt´s ihm auf die Ohren! Aber bitte lang und gut! Twitter: @jkjwilhelm

Kathrin Aldenhoff:

Volontärin beim Weser-Kurier, hat schon zwei Insolvenzen bei dapd mitgemacht, die letzte war leider das Ende der Nachrichtenagentur. Immer noch und trotz allem Journalistin aus Überzeugung - einen besseren Job gibt es nicht. Hätte trotzdem nichts gegen ein bisschen Sicherheit und etwas weniger Unkenrufe. Liebt Russland immer noch, auch wenn es die aktuelle Lage fast unmöglich macht. Twitter: @Candia

Marcel Heberlein:

Trainee bei der 9. größten ARD-Anstalt, zum Radiofan erzogen durch die Bundesliga-Schlusskonferenz. Nachdem er als Praktikant beim RBB Inforadio abgelehnt wurde, Sporen bei dpa audio verdient. Mag: Features und Politik, Satire und Sport. Podcast-Jünger seit der Entdeckung von Guardian Football Weekly. Twitter: @maheb

Theo Schlüter:

Vergesst Facebook! Hier kommt Theo Schlüter - das Mensch gewordene Soziale Netzwerk! Theo kennt mehr Leute als Facebook und Google+ User haben. Das war schon so, als Mark Zuckerberg noch ein unkeuscher Gedanke war. Egal ob Journalist, Bundesminister, Künstler oder Kneipier. Theo hat sie alle. Und zwar als Nummer in seinem Telefon! Theo Schlüter - Soziales Netzwerk since 1950! Twitter: KEIN ANSCHLUSS UNTER DIESER NUMMER biep, biep, biep